Montag, 23/7/2018 | 5:50 CEST

Beiträge

Fotoreportage: Neue Generation, neues Niveau – Der Focus von Ford 2018
Fahrt voraus mit dem Ford Focus. © Ford

Fotoreportage: Neue Generation, neues Niveau – Der Focus von Ford 2018

Nizza, Frankreich (RoadsRus). Ist der neue Ford Focus wirklich kaum wiederzuerkennen, wenn man ihn mit seinen früheren Vorgängern vergleicht? Auf jeden Fall zählt der Neue zur vierten Generation und ist als Auto mit seinen Aufgaben gewachsen, der Kombi zum Beispiel um elf Zentimeter.

mehr lesen
Ein Django 50 als Sondermodell „Summer“ von Peugeot Motocycles
Peugeot Django Summer Front 2018. © Peugeot Motocycles Deutschland GmbH

Ein Django 50 als Sondermodell „Summer“ von Peugeot Motocycles

Berlin, Deutschland (RoadsRus). Die 1898 gegründete Löwenmarke ist die Marke des weltweit ältesten und immer noch aktiven Herstellers motorisierter Zweirädern, der scheinbar aus Lust an der Sommerlaune das Sondermodell „Django Summer“ ins Schaufenster stellt. Sehen Sie sich nicht die Nase platt, sondern probieren Sie diesen Hochsommer einen coolen Roller, um frisch zur nächsten Cocktailparty oder…

mehr lesen
Endlich stromert ein deutscher Stadtbus – Das erste voll elektrische Daimler-Fahrzeug für den Nahverkehr ist in Sicht
Der Citaro mit vollelektrischem Antrieb durchläuft zurzeit den gleichen umfangreichen Test- und Erprobungszyklus wie jeder andere Omnibus von Mercedes-Benz. Prototypen haben zum Beispiel erfolgreich eine erste Wintererprobung bei eisigen Temperaturen am Polarkreis und eine Sommererprobung in der Hitze der spanischen Sierra Nevada absolviert. © Daimler AG

Endlich stromert ein deutscher Stadtbus – Das erste voll elektrische Daimler-Fahrzeug für den Nahverkehr ist in Sicht

Berlin, Deutschland (Roads'R'us). Mercedes-Benz hat den ersten voll elektrischen Stadtbus nicht nur angekündigt, sondern ein solches Exemplar für die Beförderung von bis zu 80 Personen auch schon vorgestellt – statisch und auf einer ersten Probefahrt durch Stuttgart. Androhungen von Fahrverboten für Diesel-Pkw in Städten und Ballungszentren sind derzeit an der Tagesordnung. Unausgegorene Schnellschüsse – schließlich…

mehr lesen
Aufgepeppt: Der C3 von Citroën – Die dritte Auflage des kleinen Franzosen ist flotter und frecher
Ein Citroën C3 in Hamburg. © PSA

Aufgepeppt: Der C3 von Citroën – Die dritte Auflage des kleinen Franzosen ist flotter und frecher

Berlin, Deutschland (Roads'R'us). Der Citroën C3 wurde erstmals 2002 angeboten – jetzt ist er in seiner dritten Auflage unterwegs. Im Design ist er deutlich verändert worden – das Fahrzeug wirkt jetzt noch chicer und eine Spur frecher. Schließlich soll er nun noch mehr junge Kunden ansprechen. Das neue Styling des rund vier Meter langen Fünftürers…

mehr lesen
Elektroautos noch nicht in der Käufer-Gunst – In der Aral-Studie 2017 wurden Trends zum Autokauf untersucht
Gebrauchtwagen, Jahreswagen oder Neuwagen? Die Kaufabsichten der Bundesbürger in den nächsten 18 Monaten. © Aral

Elektroautos noch nicht in der Käufer-Gunst – In der Aral-Studie 2017 wurden Trends zum Autokauf untersucht

Berlin, Deutschland (RoadsRus). Es ist eines der Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Mineralölkonzerns Aral unter potenziellen Autokäufern: Nur fünf Prozent der insgesamt 1000 Befragten würden sich derzeit für ein reines Elektroauto interessieren. Nun schon seit Jahren ist der Durchbruch des Elektroautos angekündigt. Indes – bei den Verkaufszahlen der rein Elektrischen hat sich das noch nicht…

mehr lesen
Erwin Hindelang zum „Held der Straße 2017“ gekürt – Goodyear und AvD zeichnen Helfer im Straßenverkehr aus
Erwin Hindelang © Goodyear

Erwin Hindelang zum „Held der Straße 2017“ gekürt – Goodyear und AvD zeichnen Helfer im Straßenverkehr aus

Berlin, Deutschland (Roads'R'us). Hand aufs Herz: Wer würde sich zutrauen, an einem kalten, regnerischen Tag in einen Fluss mit starken Strömungen zu springen, um Menschen aus einem dort treibenden Fahrzeug zu retten? Der Wille zu helfen, ist sicher da, doch es gehört schon etwas dazu, den auch in die Tat umzusetzen. Ein 60-jähriger Mann aus…

mehr lesen

Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter von RoadsRus an.
  • Email: redaktion@roadsrus.de
  • Phone: (+49) 30 44323401
  • Fax: (+49) 30 44323402
  • Address: RoadsRus, Redaktion, Dunckerstrasse 4, 10437 Berlin, Deutschland

Kategorien

Letzte Tweets

Bad Authentication data.. Please read document to config it correct.

Photos