Brummis ohne Boxenluder und Bordsteinschwalben – Der reine Wandkalender „Trucking all over the world“ 2022

0
234
Deckblatt des 2022er Wandkalenders "Trucking all over the world". © Motorbuch-Verlag in Paul Pietsch Verlage GmbH & Co.KG, BU: Stefan Pribnow

Berlin, Deutschland (Roads’R’Us). Der Wandkalender „Trucking all over the world“ 2022 ist leichter als die abgebildeten Lastkraftwagen auf Sand-, Schotter und Schneepisten. Monat für Monat ein anderer Lastwagen, Blatt für Blatt mit leichter Hand umlegbar dank Spiralbindung. Diese Fotoreportage kann man lange hängen lassen. Vor allem ein Jahr ist man gut dabei, vor allem vom Kalender her.

Doch das Entscheidende sind die eindrucksvollen Bilder nicht nur für Brummi-Fahrer, sondern auch für Boxenluder und solche, die das werden wollen. Wem 14 Seiten zu wenig sind, der greife zum „Reportageband ‚Trucking all over the world‘, doch der ist eher etwas fürs Bücherregal, wenn auch fürs gehobene.

Zum 2022er Kalender heißt es beim Motorbuch-Verlag in Stuttgart, daß er „die Bilder des bekannten Foto-Journalisten Richard Kienberger direkt ins Wohnzimmer“ bringe und zwar „im Format 594 x 420 mm“. „Stimmungsvoll zeigen die facettenreichen Bilder wie Männer mit ihren Lastwagen die Strecken dieser Welt bewältigen“, Boxenluder sind da wohl fehl am Platz und Bordsteinschwalben fehl am Straßenrand. Dennoch solle „jedes Bild … das Truckerherz höher schlagen“ lassen.

Zu hoch ist auch nicht gut. Bleiben Sie gesund und munter!

Bibliographische Angaben

Trucking all over the world, Kalender 2022, Wandkalender, Monatskalender, Spiralbindung, Format: 594 x 420 mm, Verlag: Motorbuch-Verlag im Konzern Paul Pietsch Verlage GmbH & Co.KG, Stuttgart, 2021, ISBN: 978-3-613309760, Preis: 19,90 EUR