Audi mit „Mattoptik“ oder „Neue Farben für Audi TT, TTS, TT RS, Audi Q3 und RS Q3“

32
Neue Mattlackierungen für den Audi TT RS und den RS Q3 in den Farben Pythongelb und Tausilber. © Audi AG

Berlin, Deutschland (Roads’R’Us). Auf die Farbe kommt es an und Schwarz-Weiß oder Schwarzweiß sind, wie wir alle wissen, nur Bezeichnung für visuelle oder fotografische Vorgänge ohne Abbildung von Farben. Ist als Silber verkauftes Grau also eine Farbe?

Wohl wahr, daß Grautöne dunkler sind als Weiß und heller als Schwarz, aber welchen farbigen Eindruck verschaffen sie? Fragen Sie nicht Hersteller und ihre Hofschranzen. Die würden ihnen das, was wir bisher schrieben, verheimlichen beziehungsweise mit Lücken lügen. Sie wären nur in der Lage und willens, abzuschreiben und aufzuwärmen, beispielsweise dieses aus dem „Audi-Medicenter“: „Audi TT RS Coupé 2.5 TFSI: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,5; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 194–193 Angaben zu Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz und der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs. Audi RS Q3 2.5 TFSI quattro: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,0–8,8; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 205–201 Angaben zu Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz und der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.“

Und dazu würden Sie in angeblich eigenen Worten „Mattlackierungen für den Audi TT RS und den RS Q3 in den Farben Pythongelb und Tausilber“ und/oder „Mattoptik: neue Farben für Audi TT, TTS, TT RS, Audi Q3 und RS Q3“ anmerken, ohne die Quelle zu nennen. Vielleicht schreiben sie auch die Geschcihte „Wie der Mattlack aufs Auto kommt“ ab und wärmen sie auf.

Gut, daß es neben den Lohnarbeiter der Lücken- und Lügenmedien uns vom Magazin Roads’R’Us gibt. Hurra!

 

Vorheriger ArtikelSchemenhafte Figuren – Serie: Eine meditative Autoreise durch Taiwan (Teil 3/8)
Nächster ArtikelVerzauberte Lady Gaga – Serie: Eine meditative Autoreise durch Taiwan (Teil 4/8)