Sonntag, 24/9/2017 | 11:06 CEST
Sie sind hier:  / Meldungen / Veranstaltungsberichte / Perlender Schaumwein aus der Champagne und prächtige Schlitten aus Frankreich – Erster DS Store Deutschlands in der Freien und Hansestadt Hamburg eröffnet
© Groupe PSA

Perlender Schaumwein aus der Champagne und prächtige Schlitten aus Frankreich – Erster DS Store Deutschlands in der Freien und Hansestadt Hamburg eröffnet

Hamburg, Deutschland (RoadsRus). Die Band spielte, als die Gäste kamen. Die Korken knallten. Das festlichste aller Getränke wurde gestern großzügig und gerne eingeschenkt. Flaschen voller Champagner machten die Runde. In den hohen Gläsern bildeten sich Perlenkränze und am Eingang zum Veranstaltungsort an Hamburgs bekannter Automeile „Nedderfeld“ ein Menschentraube. Trotz der Kälte, in und um Hamburg lag der erste Schnee der kommenden kalten Jahreszeit, begehrten die gut gekleideten Gäste nicht schnell Einlass in das perfekt präparierte und wohl temperierte Veranstaltungszelt mit dem sich anschließenden 300 Quadratmeter große, lichtdurchflutete „Showroom“, in dem polierte prächtige Schlitten der Marke DS Automobiles standen.

Denn draußen vor der Tür stand ein alter, schwarzer Citroën DS im hellen Glanz der Scheinwerfer. Toll. Anschauen und anfassen war an diesem Abend erlaubt. Darauf abfahren, das war gestattet, damit abfahren in die Nacht und auf die sündige Meile war leider nicht genehm. Dafür ging drinnen die Post ab. Premiere in Deutschland! In der Freien und Hansestadt Hamburg wurde gestern der erste DS Store Deutschlands eröffnet. Gratulation.

Dafür kam hoher Besuch an die Unterelbe. Zur exklusiven Präsentation am gestrigen Abend hatte Bülent Ülgen, Filialleiter DS Store in Hamburg, mehr als 250 Gäste eingeladen. Neben Vertretern der Groupe PSA rund um Arnaud Ribault, Senior Vice President DS Automobiles, Albéric Chopelin, Generaldirektor für die Marken Peugeot, Citroën, DS Automobiles und Euro Repar Car Service, Patrick Dinger, Direktor DS Automobiles in Deutschland, sowie Joël Gorin, Direktor der PSA Retail Deutschland, waren Vertreter aus Politik und Wirtschaft, unter ihnen Dr. Torsten Sevecke, Leiter des Amtes für Innovation, Verkehr und Stadtentwicklung, Medienvertreter, darunter Journalisten vom WELTEXPRESS und vom Fachmagazin RoadsRus aus Berlin, sowie zahlreiche Investoren, Geschäftspartner – darunter ein paar Dutzend Inhaber von Autohäusern wie Manfred Postert aus Oberhausen – und Freunde der Marke – darunter Britta Becker vom Vorstand der Amicale Citroën aus Brüggen – zur Eröffnungsfeier gekommen.

Durch den Abend und in die Nacht führte flott und famos Stephan Lützenkirchen, der zum 1. November 2010 Pressechef der Citroën Deutschland GmbH wurde beziehungsweise jetzt Direktor für Kommunikation und externe Beziehungen der Group PSA ist. Er holte nicht nur einige der namentlich Genannten und im Saal Bekannten auf die Bühne, sondern er bat auch ans – französisch formuliert – Buffet. Dort warteten exquisiten Speisen darauf, abgeholt zu werden, um bei delikaten Weinen und frisch gezapften Bier bestens zu munden.

Beim Trinken und beim Essen wurde nicht vergessen, Wissenswertes zu Gehör zu bringen. Zwei Redner zitiere ich anhand der Pressemitteilung von DS Automobiles vom 11.11.2014, 14.30 Uhr: „Patrick Dinger, Direktor DS Automobiles in Deutschland: ‚Mit dem ersten DS Store in Deutschland setzt DS Automobiles ein wichtiges Signal für den Aufbau eines eigenen Handelsnetzes. Bis 2020 werden wir unser Modellangebot in Deutschland mit spannenden neuen Modelle ausbauen, weitere bedeutende Segmente bedienen und neue Kunden gewinnen. Dafür wollen wir gemeinsam mit unseren Partnern die allerbesten Grundlagen schaffen.‘

Bülent Ülgen, Filialleiter DS Store in Hamburg: ‚Wir freuen uns sehr über das äußerst gelungene Eröffnungsevent. Zahlreiche hochkarätige Gäste sind unserer Einladung gefolgt und haben den Abend zu etwas ganz Besonderem gemacht. Der neue DS Store bringt französische Eleganz in unsere schöne Hansestadt. Wir sind froh und stolz, Teil der Erfolgsgeschichte von DS Automobiles in Deutschland zu sein und Hamburg um die französische Premiummarke bereichert zu haben.'“

Wann und wo die nächsten der angekündigten 70 (sic!) neuen DS Stores für Deutschland stehen werden, das wurde noch nicht verraten.

Vor Ort konnten damit augenscheinlich alle leben. Bis in die Nacht knallten die Korken, spielte die Musik … bis die letzten Gäste gingen.

Hinterlasse eine Nachricht

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert als ( Pflichtfeld )

97 − 96 =

Newsletter

Melden Sie sich für den Newsletter von RoadsRus an.
  • Email: redaktion@roadsrus.de
  • Phone: (+49) 30 44323401
  • Fax: (+49) 30 44323402
  • Address: RoadsRus, Redaktion, Dunckerstrasse 4, 10437 Berlin, Deutschland

Kategorien

Letzte Tweets

Bad Authentication data.. Please read document to config it correct.

Photos